404 Lisa not found

Lisalos, aber dafür mit Pizza, sind wir in den heutigen Reparaturabend gestartet. Nachdem Lisa bis zum Schluss nicht auffindbar war, müssen wir jetzt den Artikel alleine schreiben, weshalb er nicht so fulminant wird, wie der geehrte Leser dies ansonsten gewohnt ist.
Des Reparierers Erzfeind Nummer eins, der Multifunktionsdrucker, suchte uns heute gleich dreimal heim. Dreimal mussten wir uns geschlagen geben. Es grüßt die geplante Obsoleszenz. Dafür hatten wir zwei Jüngstreparateure am Start. Die Geschwister mit 12 und 10 Jahren hatten so fix ihre Taschenlampe repariert, dass noch Zeit für einen Lötworkshop war. Die 3D Drucker wurden auch noch angeworfen nachdem einer unserer Reparateure mutwillig, grob fahrlässig und mit voller Absicht die ESD-Pinzette als Hebel missbrauchte. Dafür ist die Pinzette jetzt ein Unikat mit rosa Spitzen.

Eine Außenlampe die uns schon seit geraumer Zeit auf der Mailingliste begleitete konnte höchstwahrscheinlich mit Epoxyknete und Zweikomponentenkleber gefixt werden. Time will tell. Ein Paar mit defekter Stereoanlage hat wohl im Vorfeld davon gehört, dass wir sehr verfressen sind, und brachte uns einen Kuchen mit, über den sofort hergefallen wurde. Leider konnte ihre Kompaktstereoanlage trotzdem nicht repariert werden. Mehr Erfolg hatten wir bei einem Windowsrechner mit einem doppelt installierten Druckertreiber. Ein Kinderelektroauto konnte auch wieder in fahrtüchtigen Zustand versetzt werden. Ein Ultraschallbad wurde russisch repariert, indem die Zeitelektronik komplett gebrückt wurde. Bei einem Rasentrimmer, der schon das letzte mal zugegen war, wurden heute neue Akkus eingebaut. Leider wehten die Lötfahnen im Wind, so dass ein punktueller Außeneinsatz in der Binary Kitchen anstand, wo die Fahnen an Ort und Stelle geschweißt wurden. Dank etwas Schmierung schnurrt er wieder. Ein Toast(er) zum Schluss… konnte leider auf Grund der Uhrzeit nicht mehr fertig repariert werden. Der Fehler wurde gefunden. An der Magnetspule ist wohl eine Schraube ein Draht locker. Der Patient kommt das nächste Mal wieder auf den OP-Tisch. Sven brachte noch eine Kiste abgelaufenes Gebräu mit, welches wir nun weiter entsorgen werden. Prost!

Ein Gedanke zu „404 Lisa not found

  1. Lisa

    Hey Leute,
    schön dass ihr an mich gedacht habt. Ich war im Urlaub und hab euch dort sogar eine Karte geschrieben.
    Die Pinzette gefällt mir am besten: erst zefixt, dann gefixt. TOP!
    Bis nächstes Mal.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.