VHS ohne Stress

Im Scheugäßchen in der schönen Regensburger Altstadt haben sich am 16.11.2021 zum ersten mal im neuen Winter Semester freudig sechs Reparatur-begeisterte Teilnehmer in unserer VHS-Veranstaltung eingefunden. Nach einer kurzen Vorstellung unsererseits ging es auch gleich zur Sache. Es wollten ein Schirm, ein Aufschäumer, ein Eierwecker, eine Leuchte, ein Walkman, ein MP3-Player, ein Bügeleisen , ein Entfussler, sowie ein Dampf Hemdenbügler repariert werden. Ganz im Sinne der gepflegten Abendgarderobe, fanden sich Teams von 2-3 Personen an getrennten Tischen ein. Insgesamt war eine erfreulich hohe Reparaturquote von 66% festzustellen. Besonders spannend war dieses Mal die Eruierung der Lieblingsdüfte der Reparateure. Von Isopropanol, über Flüssigkleber und Bremsenreiniger bis hin zu Hydrauliköl oder Kältespray waren sämtliche Flüssigkeiten vertreten. Schließlich konnten sich die Reparateure auf LP21 einigen, obwohl die Fehlerdiagnose der Leuchte bei diesem Treffen eindeutig durch Kältespray zu beschleunigen war. Der Fehler trat in der Tat nur bei niedrigen Temperaturen auf und es konnte erschlossen werden, dass ein neuer Kondensator – oder behelfsweiße auch einfach eine Heizung – benötigt wird. Der Eierwecker konnte durch Reinigen der Kontakte mit Bremsenreiniger wieder flott gemacht werden. Verzeifelte Reparataurversuche einen Regenschirm mit Zuhilfenahme von Klebstoffen zu reparieren, welche am heutigen Tage leider nicht Erfolg-bringend waren, wurden unternommen. Sehr Erfolg-bringend hingegen war jedoch die Zuneigungs-Reparatur einer Bügeleisens. Zunächst, zerlegt, gemessen, gereinigt und am offenen Herzen (also am RCD-Verteiler) operiert, konnte keine Ursache für die ausbleibende Stromversorgung der Heizeinheit und des Betriebslämpchen gefunden werden. Schließlich konnte doch noch eine Reparatur durch Liebe und Zuneigung also durch reines zerlegen und neu-zusammen-setzten bewirkt werden. In Sinne von Liebe und Zuneigung wurde schließlich das Repair Cafe für dieses Mal geschlossen. Wie immer Freuen wir uns aufs nächste Mal und bleiben unserem neu gefundenen Motto treu: Wenn nichts mehr hilft: Lösungsmittel und Duct Tape!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.