Kontaktmöglichkeiten für Reparierer

Wir bei Regensburg-Repariert sind ein recht loser Haufen, der sich hauptsächlich über eine Mailingliste und eine Chatgruppe organisiert. Wer bei uns mitmachen möchte, schreibt einfach eine Mail an info(äd)lists.regensburg-repariert.de, mit der Bitte um Aufnahme in die Mailingliste, oder Ihr tragt Euch selbst ein unter https://lists.regensburg-repariert.de/wws/info/info. Nach einer Freischaltung durch einen unserer Admins bekommt Ihr dann alle Mails, die an die Liste geschickt werden. Auf der Mailingliste werden hauptsächlich Fragen von Reparaturwilligen beantwortet oder wichtige organisatorische Dinge behandelt. Leider kommt auch hin und wieder der eine oder andere Spam, das können wir trotz Spamfilter nicht verhindern.

Dann gibt es noch unsere Chatgruppe. Wir haben uns auf XMPP/Jabber geeinigt. Diese Chatgruppe wird sowohl für organisatorische Dinge verwendet, und dort wird auch gerne mal rumgealbert. Der Chat ist so etwas wie unser Stammtisch. Um an dem Chat teilzunehmen braucht man eine JabberID, vergleichbar mit einer E-Mail Adresse. Als Software fürs Smartphone empfehlen wir die App Conversations für Android, Monal für iOS. Am PC gibt es Dino für Linux und Gajim für Linux oder Windows. Eine JabberID bekommt man bei trashserver.net, 5222.de usw. Es gibt viele Anbieter. Wer mag kann auch eine Adresse bei uns auf unserem Server bekommen, sprecht uns an. Sobald ihr am XMPP Netzwerk teilnehmen könnt, meldet Euch bei uns über die Mailingliste und wir fügen Euch dem Chat zu. Den Chat wollen wir nicht zum selbst beitreten öffnen, damit die fiesen Spammer draussen bleiben.

Dann haben wir noch einen virtuellen Server mit einer Nextcloud Instanz wo wir Dateien austauschen können. Da verteilen wir dann gerne Zugänge an alle neuen Mitglieder. Meldet Euch bei uns, wir freuen uns.

Falls Ihr noch Fragen habt, schreibt diese gerne an die Mailingliste!

3 Gedanken zu „Kontaktmöglichkeiten für Reparierer

  1. Rena Rothfischer

    Liebes Repair-Team,
    schade, dass ihr im Juli nicht geöffnet habt. ..
    Mein erst 6 Jahre alter HP-Drucker hat den Geist aufgegeben und ich wollte in so gerne reparieren, anstatt mir gleich wieder einen neuen zu kaufen.
    Habt ihr einen Alternativvorschlag, wer mir helfen könnte, dieses Teil wieder in Gang zu bringen?
    (Der Schlitten, in den die Druckerpatronen eingesetzt sind, knattert und rattert, wenn ich einen Druckauftrag absetze, und daraufhin kommt dann auch gleich die Meldung, dass drucken nicht möglich ist.)
    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Rena Rothfischer

    Antworten
  2. Bach

    Hallo liebe Repair-Team,
    Leider heizt mein Dörrautomat von Stöckli nicht mehr. Die Lüftung funktioniert noch.
    Es ist nichts sichtbares an der Heizspirale zu erkennen.
    Habt Ihr eine Idee was man hier unternehmen könnte?
    Dieser Defekt ist anscheinend die häufigste Ursache bei Stöckli.

    Danke für Infos oder auch gerne einen Termin.

    Herzliche Grüße Petra

    Antworten
    1. Sven Wagner Beitragsautor

      Hallo Petra,
      gerade sind treffen etwas schwierig wegen der aktuellen Pandemie, aber ich schau es mir mal an, und melde mich dann bei Dir, ob wir Dich da irgendwie unterstützen können.
      Viele Grüße
      Sven

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.