Schlagwort-Archive: Mixer

Regensburg-Repariert im März Teil 2 in der VHS Regensburg

Das zweite R-R-Treffen zusammen mit der VHS Regensburg. Angemeldet waren 10 Teilnehmer – es sind 12 gekommen! Wieder gab es einige kaputte Sachen für uns zu reparieren, aber auch ein paar kleinere Misserfolge

  • CD-Player mit defektem Schalter – mit ein bisschen Bremsenreiniger (sehr schnell verdampfendes Lösungsmittel) gereinigt – und wieder voll funktionsfähig
  • Kleiner Tablet-Ständer mit Lautsprecher – einer der Treiber war raus gerissen –> wieder anlöten, fertig
  • Fön mit lockerem Kabel, Kabel in Zugentlastung neu verklemmt
  • Lesebrille mit defektem Gewinde an Scharnier, Schraube eingeklebt
  • Lesebrille mit losem Nasenpad, Pad neu verklemmt
  • Sehr langsames Notebook. Grund waren zwei konkurrierende Virenscanner. Yahoo Bloatware und Energie Sparmodus trotz angeschlossenem Netzteil. Außerdem war die drehende Festplatte ein besonders langsames Modell. Die Frau wird beim nächsten mal mit einer frischen SSD vorbeikommen und einen Windows 10 Bootstick mitbringen. Upgradeyourstuff
  • Mixer mit einem defekten Sicherheitsschalter – konnte repariert werden
  • Stabmixer (teilbar) mit defekter Kupplung – wir haben die Antriebswelle und die Kupplung permanent zusammen geklebt, jetzt geht er wieder. Normalerweise sind Stabmixer leider konstruktionsbedingt nicht reparierbar, hier hatten wir Glück.
  • Fahrradhelm mit defekter Kopfweiteneinstellschraube – der Helm war schon ca. 5 Jahre alt, nach dieser Zeit solle er gegen einen neuen getauscht werden (Ermüdung/ normale Alterung des Materials, …)
  • … (was wir vergessen oder verdrängt haben)

Es ist sehr gut gelaufen, wir sind zufrieden. Wir freuen uns schon auf das nächste R-R-Treffen am 2.4. in der BinaryKitchen

Regensburg repariert in der Binary Kitchen – Viel Neues und Altes

Wie jeden ersten Dienstag im Monat haben wir uns auch am 05.02.2019 wieder zu einem Regensburg Repariert in der Binary Kitchen getroffen. Dieses mal mit einigen neuen Helfern und vielen neuen und „alten“ Gesichtern bei den Hilfesuchenden. Es war schön zu sehen, dass die Reparaturintiative auch die Weihnachtsgeschenke Einiger beeinflusste. So kam eine Reparateurin mit einem tollen neuen Schraubendrehersatz und hat gemeinsam mit uns Dinge repariert. Gelebte Hilfe zur Selbsthilfe!

Auch dieses mal waren wieder unterschiedlichste Dinge zu reparieren:

  • Lichtleiste, Schalter ausgetauscht und neuen Schalter eingepasst, repariert
  • Heizkissen, Heizspirale gebrochen, dauerhaft defekt
  • TCM Mixer, Sicherheitsschalter verklebt, gereinigt und repariert
  • Tintenstrahldrucker von 2008 mit 13500 Blatt Druckerfahrung, Papierstau trotz funktionierendem Sensor, es wird geplante Obsoleszenz vermutet, in Altersruhe geschickt
  • Tablet, USB-Anschluss defekt, USB-Anschluss konnte nicht ausgelötet werden, weitere Recherche nötig
  • Weiteres Tablet, Display gebrochen und defekter Akku, Ersatzteile müssen bestellt werden
  • Küchenmaschine, keine Funktion, Leider nicht für das Zerlegen gedacht (locktight im Gewinde)
  • Yamaha Verstärker, Kondensator defekt, provisorisch repariert
  • Powerbank, Wackelkontakt an Lötstelle, repariert
  • Bügeleisen, geht nicht mehr, Fehler identifiziert, Ersatzteil besorgt
  • Weiterer Verstärker, Trafo defekt, auf der Suche nach einem Ersatzteil